A1 Steel Seal

Steel Seal - Zylinderkopfreparatur

79,- €

Preis pro Liter: 167,02€
Steel Seal

Mit Steel Seal® kannst du ab sofort eine defekte Zylinderkopfdichtung kostengünstig selbst reparieren. Ist der Zylinderkopf gerissen oder die Kopfdichtung kaputt, kann das innerhalb kürzester Zeit zum Totalschaden am Motor führen. Unsere Empfehlung lautet daher rasch zu handeln!

Warum Steel Seal®?

+ Einfache Anwendung
+ Schnelle Reparatur
+ Dauerhaftes Ergebnis

Der Tausch einer Kopfdichtung in der Werkstatt ist sehr zeitaufwändig und kostet viel Geld. Beim Ausbau des Motors besteht zudem immer das Risiko weiterer Probleme, die auftreten können und teure Folgereparaturen verursachen (Zylinderkopf planschleifen usw.). Daher ist es mit dem Tausch der kaputten Zylinderkopfdichtung alleine oft nicht getan.

Steel Seal® bietet die Möglichkeit, eine schadhafte Zylinderkopfdichtung schnell, unkompliziert und dauerhaft zu reparieren ohne den Motor ausbauen und in seine Einzelteile zerlegen zu müssen. Denn meist kann der Defekt beim Auftreten der ersten Symptome noch behoben werden, ohne die Kopfdichtung wechseln zu müssen. Versuche es daher zunächst mit Steel Seal®, bevor du den Zylinderkopf wechseln oder die Zylinderkopfdichtung ersetzen lässt.

Steel Seal® ist erprobt und besteht seit 1999 erfolgreich auf dem Markt. Wir haben mehrere Industriepreise gewonnen, verfügen über viele zufriedene, wiederkehrende Kunden und ausgezeichnete Referenzen (z.B. Group Auto: Produkt des Jahres 2012). Lass dir daher keinen Wechsel der Zylinderkopfdichtung einreden, wenn dieser nicht unbedingt notwendig ist und spare dir viele 100 Euro gegenüber einer Reparatur in der Werkstatt.

Beschädigt oder verstopft Steel Seal® mein Kühlsystem?

Nein. Es gibt eine Reihe hervorragender Dichtmittel am Markt. Die meisten herkömmlichen Dichtmittel basieren jedoch im Gegensatz zu Steel Seal® auf Füllstoffen wie Metallfasern oder Granulaten. Es ist bekannt, dass diese im ungünstigen Fall Kühlkanäle verstopfen und sich an ungewünschten Stellen im Kühlsystem oder im Motor ablagern können. Steel Seal® hingegen ist eine 100% faserfreie Flüssigkeit, die auf einer thermochemischen Reaktion im Bereich der Zylinderkopfdichtung basiert und damit ungefährlich für andere Bereiche des Kühlsystems ist, in denen weitaus geringere Temperaturen vorherrschen.